Neubeginn der Raumordnung Berlin-Brandenburg vor 20 Jahren

Auf einer Fachveranstaltung der GL am 4. Oktober 2010 im Friedenssaal des Großen Militärwaisenhauses in Potsdam blickten Zeitzeugen auf den Neubeginn der Raumordnung in Berlin-Brandenburg in den Jahren 1989/90 und die Entstehungszeit der Gemeinsamen Landesplanungsabteilung zurück.

Als Referenten konnte eine Reihe von damaligen Akteuren gewonnen werden. Im Verlauf der Veranstaltung riefen sie nicht nur – wie hier im Bild – die Anfänge mit dem Leitbild des Berliner Siedlungssterns der Planungsgruppe Potsdam in Erinnerung, sondern kommentierten dann auch bisherige Arbeitsergebnisse der GL und blickten auf künftige Aufgaben. Alle Beiträge sind in einer Broschüre zusammengefasst. Sie kann per E-Mail kostenfrei bestellt oder in der GL abgeholt werden.

Broschüre: 20 Jahre Raumordnung

PDF-Dokument (4.6 MB)